Über uns

 Dr. med. Manfred Möllinger

1977 -1983
Studium der Humanmedizin an den Universitäten Köln und Freiburg, Praktisches Jahr mit Wahlfach Kinderheilkunde im akademischen Lehrkrankenhaus Villingen-Schwenningen.

Approbation und Promotion 1983, Regierungspräsidium Freiburg

Facharztausbildung an der Universitätsklinik in Marburg sowie im Krankenhaus in Pfronten/Allgäu.

1988
Facharztanerkennung für Allgemeinmedizin

1988-1989
Ärztlicher Leiter der Studiengruppe „Darmkrebsfrüherkennung“ des Deutschen Krebsforschungszentrums in Heidelberg

seit 1989
in Mindelheim in eigener Praxis als Facharzt für Allgemeinmedizin niedergelassen.

seit 1990
Betreung der Koronarsportgruppe Mindelheim

1990
Zusatzbezeichnung Sportmedizin

1994
Zulassung als Gelbfieberimpfstelle

 


Dr. med. Sigrid Horn

1982 bis 1988
Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München

1989 bis 1990
AiP in der Unfallchirurgischen Abteilung des akademischen Lehrkrankenhauses München-Neuperlach

1990 bis 1994
Assistenzärztin in der Chirurgischen Abteilung der Kreisklinik Mindelheim

1994 bis 2001
Assistenzärztin in der Chirurgischen Abteilung des akademischen Lehrkrankenhauses Biberach/Riß

1995
Promotion bei Herrn Prof. Dr. Weißenbacher, Gynäkologie,
Klinikum München/Großhadern

1997
Facharztprüfung Chirurgie

1998 bis 2008
intermittierend Chefarztvertretung in der Klinik am Stiftsberg/Orthopädische Abteilung in Bad Grönenbach

2001 bis 2011
Assistenzärztin in der Internistischen Abteilung der Kreisklinik

Mindelheim

2011 bis 2013
Assistenzärztin in der Chirurgischen Abteilung der Kreisklinik Mindelheim

2006
Facharztanerkennung Allgemeinmedizin

seit 2007
Niederlassung in Gemeinschaftspraxis mit Dr. Möllinger (zunächst in Teilzeit)

seit 1990
regelmäßige Notarzttätigkeit, leitende Notärztin

seit 2000
Betreuung der Koronarsportgruppe Mindelheim